Top-Parallax-03

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen der
CCT Solar AG

§ 1 Geltungsbereich
1.    Sämtliche Angebote, Lieferungen, Leistungen – auch Nebenleistungen, Beratungen und Auskünfte – der CCT Solar AG erfolgen zu diesen Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen.
2.    Der schriftlich geschlossene Vertrag, inklusive diese Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen bilden die ausschliessliche Grundlage für die Rechtsbeziehung zwischen ihr und dem Kunden.
3.    Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen oder sonstige Vereinbarungen des Kunden werden nur dann und insoweit Vertragsbestandteil, als die CCT Solar AG ihrer Geltung ausdrücklich zugestimmt hat.

§ 2 Offerte
1.    Die Offerte der CCT Solar AG wird auf Grundlage der vom Kunden gemachten Angaben erstellt. 2. Die Annahmefrist für eine von der CCT Solar AG versandte Offerte beträgt 90 Tage ab Versand.

§ 3 Leistungsumfang / Änderungen
1.    Die Offerte und die daraus resultierende Auftragsbestätigung beinhalten ausschliesslich die aufgeführten Leistungen. Referenzobjekte und Muster bieten ein mögliches Bild der Ausführung; sie sind lediglich Typenmuster und nicht verbindlich.
2.    Änderungen an der Offerte bzw. dem Leistungsumfang können mit der CCT Solar AG schriftlich vereinbart werden.
3.    In der Offerte sind, sofern nicht besonders vermerkt, nicht inbegriffen:
a) Die Montage aller nicht von uns bezogener Anlagenkomponenten, etc..
b) Alle Handwerkerarbeiten, die nicht Teile unserer Lieferung sind, sowie allfällige Ausbesserungsarbeiten der Maurer, Maler, Tapezierer, Schreiner usw.
4.    Die Übernahme der Arbeiten zu einem bestimmten Pauschal- oder Globalpreis bedarf in jedem Falle einer besonderen Vereinbarung.

§ 4 Urheberrecht
1.    Die CCT Solar AG behält sich das Eigentum und das Urheberrecht an allen von ihr abgegebenen Angeboten und Kostenvoranschlägen sowie dem Kunden zur Verfügung gestellten Zeichnungen, Abbildungen, Berechnungen, Prospekten, Katalogen, Modellen, Werkzeugen und anderen Unterlagen und Hilfsmitteln vor.
2.    Die von der CCT Solar AG gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in ihrem Eigentum. Der Kunde ermächtigt sie mit Unterzeichnung des Kaufvertrages, alle notwendigen Vorkehrungen zu treffen, um den Eigentumsvorbehalt rechtsgültig zu begründen, insbesondere ihn ohne Mitwirkung des Kunden im entsprechenden Register einzutragen.

§ 5 Montage
1.    Der Kunde ist verpflichtet, das Vorliegen der baulichen und rechtlichen Voraussetzungen für die Montage der Photovoltaik-Anlage auf seine Kosten und vor Beginn der Montagearbeit sicherzustellen.
2.    Der Besteller informiert die CCT Solar AG über die Leitungsführung von Elektro-, Sanitär-, Abwasserleitungen etc. im Mauerwerk.
3.    Es wird jede Haftung der CCT Solar AG für Schäden, welche aus dem Tätigwerden der CCT Solar AG aufgrund von unzutreffenden Informationen aus § 5 Ziff. 1 und 2 resultieren, ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 6 Lieferzeit
1.    Die Vollendungs- und Liefertermine werden in jedem Falle besonders vereinbart.
2.    Tritt in der Fertigstellung der Arbeiten oder in den Lieferungen aus Gründen, welche die CCT Solar AG nicht zu vertreten hat (wie Streik, Aussperrung, höhere Gewalt, Material- oder Personalmangel, Arbeitsrückstand anderer Handwerker usw.), eine Verzögerung ein, so wird der vereinbarte Vollendungs- oder Liefertermin entsprechend angepasst. Für Verspätungen dieser Art lehnt sie jede Schadenhaftung ab.

§ 7 Gewährleistung
1.    Die CCT Solar AG leistet für die von ihr erstellten Anlagen Gewähr für die Dauer von zwei Jahren, vom Tage ihrer Mitteilung der Fertigstellung an den Kunden gerechnet. Vorbehalten bleiben abweichende Vereinbarungen im Hauptvertrag bezüglich einzelner Komponenten.
2.    Mängelansprüche des Kunden bestehen nur, wenn er seinen gesetzlichen Untersuchungs- und Rügepflichten (Art. 201 ff. OR) nachgekommen ist.
3.    Zeigt sich ein Mangel, der nachweisbar auf schlechtes bzw. unzweckmässiges Material, mangelhafte oder nicht vorschrifts- oder fachgemässe Ausführung zurückzuführen ist, wird dieser auf Kosten der CCT Solar AG beseitigt.
4.    Die CCT Solar AG ist berechtigt, nach ihrer freien Wahl den Mangel innerhalb einer angemessenen Frist durch Nachbesserung oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache zu beseitigen.
5.    Sie haftet nicht für Mängel, die durch unsachgemässe Verwendung, fehlerhafte Bedienung der Ware, unsachgemässe Instandsetzungsarbeiten oder sonstige Eingriffe des Kunden oder Dritter hervorgerufen wurden.
6.    Die Gewährleistung erlischt, wenn an den von der CCT Solar AG erstellten Anlagen ohne ihre ausdrückliche Ermächtigung, Änderungen oder Reparaturen durch den Eigentümer oder Drittpersonen ausgeführt werden.
7.    Ein optischer Fehler, ein fürs Auge störender, jedoch die Funktion des Bauteils bzw. Bauwerks nicht beeinträchtigender Zustand wie zum Beispiel Kratzer auf Verglasungen etc. gilt nicht als Mangel.

§ 8 Zahlungsbedingungen
1.    Die Rechnungen der CCT Solar AG sind, vom Ausstellungsdatum an gerechnet, innert 30 Tagen zahlbar.
2.    Bei Aufträgen mit einem Netto-Wert von über CHF 5.000.- werden die Zahlungen mit einem separaten Zahlungsplan geregelt.
3.    Die Anzahlungen werden schriftlich eingefordert.
4.    Bei verspäteter Zahlung ist der CCT Solar AG Verzugszins zu vergüten. Zudem ist sie berechtigt, bei Zahlungsverzug die Auslieferung aus sämtlichen ausstehenden Aufträgen zurückzuhalten.
5.    Massgebend für den Zeitpunkt der Zahlung ist der Zahlungseingang bei der CCT Solar AG.

§ 9 Haftung
1.    Schadenersatzansprüche des Kunden und seine Ansprüche auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen sind, soweit sich aus diesen Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen nicht etwas anderes ergibt, ausgeschlossen.
2.    Ebenso wird jede Haftung der CCT Solar AG für indirekte Schäden/Mangelfolgeschäden ausdrücklich ausgeschlossen.
3.    Der Haftungsausschluss gilt auch im Hinblick auf die gesetzlichen Vertreter und einfachen Erfüllungsgehilfen der CCT Solar AG.

§ 10 Gerichtsstand
Gerichtsstand ist Zürich.

Download:  AGB‘s

Adresse

  • CCT Solar AG
  • Sägereistrasse 6
  • 8152 Glattbrugg
  • ------------------------
  • +41 44 880 35 30
  • +41 44 880 35 31
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt